Beim Einsatz von Pestiziden und Wachstumsreglern werden Kulturpflanzen immer wieder Stress ausgesetzt. Vielfach wird dabei der Homonhaushalt der Pflanzen nachhaltig runter reguliert. Diese Ertragssichernden Maßnahmen führen gleichzeitig auch zu geringeren Qualitäten und Erträgen.

Mit RAU aktiv können Sie dem entgegenwirken. 

Die im RAUaktiv® enthaltenen Phytohormone und Vitalstoffe helfen der Pflanze diese Auswirkungen zu kompensieren. In der Folge können Pflanzen die bio aktivität von Cytokininen und  Auxin deutlich erhöhen. (20-50% in Pflanzversuchen) Die Pflanze ist Stresstoleranter. Gleichzeitig wird die N-effiziens um 20-30% gesteigert. RAUaktiv® wird einmalig zu Beginn des Wachstums über dea Blatt verabreicht. (1-2l/ha)

 

RAUaktiv®

  • 20-30% bessere N-Effiziens
  • Höhere Stresstoleranz gegenüber Ackergiften
  • Mehr Blatt und Wurzelmassen

 

Leider enthält RAUaktiv® zur Formulierung etwas Harnstoff und ist damit nicht für den ökologischen Landbau zugelassen.

 

 

RAU aktiv® 10l Pflanzenhilfsmittel auf Algenbasis

€190.00Preis
1 Liter
  • Ausbringung erfolgt mit einer Pflanzenschutzspritze

    • Kann mit allen Pflanzenschutzmaßnahmen kombiniert werden

    • Zur Anwendung muss ausreichend Blattmaße entwickelt sein

    • Je nach Kultur 2-6 Anwendungen

    • Alle Kulturen 1-2 l/ha (min 200l Wasser)

     

    Wirkungsweise:

    • Stärkung der Zellwände und Zellverbände

    • Optimiert die Transpiration und senkt die Verdunstungsrate

    • Steigert die Toleranz gegen Umwelteinflüsse (Trockenstress, Hitze, Kälte)

    • Verbessert die Assimilation von Stickstoff und Phosphor

    • Unterstützt das Wurzelwachstum

  • In allen Kulturen 1-2l/ha zu Beginn der Vegitationsphase bei ausreichend Blattmasse.